»

Sep 17

Opel Karl als neuer Kleinwagen auf dem Markt

 

Opel Karl Kleinstwagen

Opel Karl
Bildquelle: obs / Adam Opel AG

Opel wird voraussichtlich im Sommer 2015 den neuen Kleinwagen „Karl“ auf den Markt bringen. Neben den bekannten Modellen möchte die Firma mit dem neuen Kleinwagen Opel Karl eine breite Zielgruppe und höhere Marktanteile in ganz Europa erreichen.

Laut Angaben des Autoherstellers Opel soll das Fahrzeug etwa 3,68 Meter lang sein und fünf Türen besitzen. Der Hersteller erwähnt derzeit noch keine genauen Preisangaben zum neuen Kleinwagenmodell „Karl“. Mit den Informationen aus Führungskreisen wird ein Preis von weniger als 10.000 € geschätzt.

Opel vergab dem neuen Einstiegskleinwagen den Namen „Karl“, der an einen der Söhne des Firmengründers Adam Opel erinnern soll. Mit Karl, Adam und der neuen Corsa Generation hat Opel das stärkste Mini- und Kleinwagenportfolio seiner Geschichte. Bis 2016 plant der Autohersteller Opel ungefähr 23 neue Fahrzeuge und 13 neue Motoren auf den Markt zu bringen, nach Aussage des Unternehmens.

Auf der Youtube-Seite von Opel Deutschland gibt es außerdem ein Video zum neuen Opel Karl: Hallo Opel Karl

Rückblick auf die Geschichte von Adam Opel

Die heutige Firma Adam Opel AG wurde im Jahr 1862 von Adam Opel in Rüsselsheim gegründet. Adam Opel ließ sich von der Nähmaschinenbranche inspirieren und sammelte seine erste Erfahrungen in Paris. Anschließend fertigte Adam Opel in seiner Werkstatt mit seinem ersten Mitarbeiter Nähmaschinen und Spezialnähmaschinen für Sonderanforderungen an.

Im Jahr 1868 zählte Adam Opel schließlich zum erfolgreichsten Nähmaschinenproduzent in Deutschland. In der Zeit der Industrialisierung erweiterte Adam Opel sein Geschäftsfeld (1886) mit der Produktion von Fahrrädern. Verglichen zum Nähmaschinengeschäft waren die erwirtschafteten Umsätze in der Fahrradbranche gegen Ende des 19. Jahrhunderts höher als die Umsätze im Nähmaschinengeschäft.

Nachdem Adam Opel im Jahr 1895 verstarb, übernahmen seine Söhne Carl, Wilhelm, Friedrich und seine Frau das Geschäft und die Verantwortung. Da der Verkauf von Fahrrädern in den weiteren Jahren aufgrund einer Industriekrise stark sank, entschied sich die Familie für die Herstellung von Fahrzeugen in der Automobilbranche. Im Jahr 1914 war die Firma Opel als großer Autobauer in Deutschland bekannt geworden.

 


© Copyright 2014 Autokredit Center. Dieser Artikel ist urheberrechtlich geschützt und wurde geschrieben für Autokredit Center

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>